Loading

NEWS

SEE WHAT WE HAVE DONE FOR OUR HAPPY FANS

Rangers erfüllen Pflichtsieg in Traun.

Rangers erfüllen Pflichtsieg in Traun.

Von Beginn an, zeigen die Rangers, dass sie dieses Spiel gewinnen möchten. Durch drei Touchdowns von Anton Wegan und zwei von Roman Namdar sowie fünf Extrapoints von Denis Tasic können die Rangers mit 35:0 in die Pause gehen. Aber auch die Defense ist in der ersten Halbzeit erfolgreich. Ein Quaterbacksack durch Felix Schildorfer, sowie je eine Interception von Benjamin Fellner und Markus Bernas bringen die Rangers Offense immer wieder ins Spiel.

Die zweite Halbzeit geht in der selben Art weiter. Ein Touchdown von Florian Wegan und Extrapoint durch Denis Tasic baut die Führung der Rangers auf 42:0 aus. Mitte drittes Viertel hatte der Backup Quarterback Benjamin Bräuer seinen Einsatz. Ein Pass auf Matthias Ully mit anschließendem 99 Yards Lauf brachte die nächsten Punkte. Piko Rabitsch kann nach erhaltenem Pass mit einem 80 Yards Touchdown die letzten Punkte für die Rangers erzielen.

Die Gastgeber können im vierten Quartal einen Touchdown erzielen und so endet das Spiel 6:56.

Im letzten Grunddurchgangsspiel treffen die Rangers am 1.7. 2017 um 16:00 in Mödling auf den amtierenden Meister die Swarco Raiders aus Tirol.

webadmin's picture

webadmin

we R one

0 Comments

Leaver your comment